Bank Austria Kunstforum

ISIC Karteninhaber zahlen für den Eintritt € 6,00 statt € 9,00 pro Person.

Das Bank Austria Kunstforum ist für Kunstfreunde aus dem In- und Ausland die erste Anlaufstelle, wenn es um die Präsentation der Klassischen Moderne, der Avantgarden und der Malerei in der Nachkriegszeit geht.

Über 300.000 Kunstbegeiserte strömen jährlich in die faszinierenden Wechselausstellungen.

Von Van Gogh bis Miró, von Cézanne bis Picasso, von Kandinsky bis Chagall, von Warhol bis Rainer findet sich kaum ein berühmter Künstler, der nicht im Bank Austria Kunstforum umfassend oder im Rahmen eines Themen-Projektes präsentiert worden wäre. Seit 2005 finden zudem im "tresor im Bank Austria Kunstforum" - einer Präsentationsplattform für junge zeitgenössische Künstler und Künstlerinnen - aufsehenerregende Ausstellungen internationalen Formats statt, die viele Trends des Kunstmarktes vorwegnehmen.

ISIC Karteninhaber zahlen für den Eintritt € 6,00 statt € 9,00 pro Person.

Informationen zum Kunstforum gibt's hier.

 

Es gelten immer die Geschäfts- und Zahlungsbedingungen des jeweiligen Anbieters.

zurück zur Übersicht

Ähnliche Angebote