Klimt Villa

Exklusiv: 50% Rabatt mit ISIC, IYTC & ITIC

"Gustav Klimts Schaffen ist Teil eines internationalen Motive-Kanons.
Doch wo hat er diese Werke eigentlich fertiggestellt? Die Klimt Villa Wien beherbergt jenes Atelier, welches der Künstler ab 1911 bis zu seinem Tod 1918 benutzte. In der jetzigen Feldmühlgasse 11 mietete er ein Gartenhaus, in dem er an seinen Werken „rackerte“, wie er schrieb.
Das Haus selbst hatte eine wechselvolle Geschichte, nun wurde es anlässlich des Klimt-Jahres revitalisiert. Gezeigt wird eine permanente Ausstellung rund um Klimts Atelier – die einzige an einem seiner ehemaligen Wirkungsorte in Wien."

Für ISIC, ITIC und IYTC 50% Rabatt beim Eintritt

Donnerstag bis Samstag von 10:00-18:00 Uhr.
Gegen Voranmeldung ist ein Besuch ab 10 Personen auch am Diestag und Mittwoch möglich

Weitere Informationen erhältst du auf der Website http://www.klimtvilla.at

 

Es gelten immer die Geschäfts- und Zahlungsbedingungen des jeweiligen Anbieters. 
Diese Seite enthält externe Links. Bei Links zu www.isic.org handelt es sich dabei um Angebote der ISIC-Organisation, die auch der GDPR/DSGVO unterliegen. Mehr Infos zum Datenschutz.

zurück zur Übersicht

Ähnliche Angebote

  • Museum der Wahrnehmung

    Graz

    Vergünstigter Eintritt im MUWA und Samadhi-Bad

    Alle Infos